BG Image
ÖVR Logo

ÖVR-NEWS Oktober 2021

12. Oktober 2021
Newsletter Header

SONDERAUSGABE 
Oktober 2021

WICHTIG-WICHTIG-WICHTIG!
Liebe ÖVR-Sponsoren, ÖVR-Mitglieder und Freunde der ultimativen Energie der Zukunft,

Seit 2006 versucht die Österr. Vereinigung für Raumenergie - kurz ÖVR - die ultimative Energie der Zukunft „Raumenergie“ und friedliche Anwendungen in Österreich – und teilweise darüber hinaus – bekannt zu machen und zu fördern.

Viele von Ihnen fragten immer wieder in etwa „wann kann man endlich einen Raumenergie-Generator zur Bereitstellung von Strom kaufen oder gar vertreiben?“

Die langersehnte Antwort lautet nun nach 15 Jahre Aufklärungsarbeit:

 innerhalb 1 Jahres – wenn sich in Österreich ein verlässlicher Lizenznehmer findet
Mit Dr. Marukhins Raumenergietechnologie, die schon in Russland seit etwa 2005 erfolgreich im Einsatz ist, könnte in Österreich die langersehnte Einführung einer Raumenergietechnologie für „Stromumwandlung“ REALITÄT werden.

Sie haben richtig gelesen:

REALITÄT WERDEN!!!

Dr. Marukhin/Erfinder des
Hydraulischen Energie Generator-Technologie HEG

KLEINSTES RAUMENERGIE-AGGREGAT MIT HÖCHSTER EFFIZIENZ
Nochmals auf einem Blick - was diese Technologie bedeutet, was vielen von Ihnen noch wie ein Wunder vorkommen könnte:

Das kleinste HEG-Gerät ist etwa 16cm hoch – hat einen Durchmesser von 4cm und liefert

20kW !!!

Raumenergie-Cola-Device 20kW

WIE IM KLEINEN SO IM GROSSEN
Hochskaliert auf 1 MW – wie sie schon im praktischen Einsatz sind, ist dieser „Druckzylinder“ etwa 80cm hoch – mit einem Durchmesser von ca. 30cm.

Mit 1 MW kann ein kleines Dorf mit 50 - 100 Gebäude mit Strom auch für Wärme & Kühlung versorgt werden!

Also ist diese Anlage für KommunenGewerbe und Industriebestens geeignet!

VIELE SPRECHEN VON DER ENERGIEWENDE
WIR RAUMENERGIE-AKTIVISTEN MACHEN EINE NACHHALTIGE ENERGIEWENDE ZUR REALITÄT!
Hier nochmals eine Zusammenfassung zu der momentan konkurrenzlosen friedlichen Energie-Technologie:
https://oevr.at/docs/HEG-041020-update.pdf

Hier zu einer kurzen PowerPoint-Präsentation:
www.borderlands.de/Links/Cola-Device.pdf

Wer das Buch „Heureka“  gelesen hat, wird die Genialität dieser Technologie und deren grandiose Entwicklung voll bestätigen.

Die Technologie ist momentan die Effizienteste am CLEAN HIGH TECH ENERGIE-SEKTOR  die mir überhaupt bekannt ist,  und deren Investition sich etwa in 2-3 Jahren lohnen wird, wie man sehr leicht nachrechnen kann.

Wie Sie als Förderer der Raumenergie mithelfen können

  1. Österreich – Lizenz

Noch ist die Unterlizenz für Österreich in der Höhe von 380.000,- € zu haben. Es wäre auch ein Zusammenschluss mehrerer ÖVRler denkbar, wenn diese Investition einer alleine nicht schafft.
Ich stehe bei der Koordination gerne zur Verfügung.

  1. Ankauf einer 1MW- Anlage

Investition €1mio. Bei den derzeitigen Strompreisen amortisiert sich diese Investition innerhalb etwa 2,5 Jahre.

  1. Händlerlizenz in Österreich

Falls Sie Händler im Vertrieb in Österreich werden wollen (mit 40% Rabatt auf den Verkauf einer 1MW- Anlage!!!) hätten Sie mit 50.000,- Investment zu rechnen.

  1. Andere Länder 

Wer sich für eine Lizenz für ein anderes Land interessiert, soll bei uns anfragen.

LETZTER AUFRUF
 
Vorführung einer 20kW-Demonstration in Moskau
Sie haben die Möglichkeit zusammen mit Ihren Messtechniker an einer Demo in Moskau zusammen mit Dr. Marukhin und seine Partnern Dr.-Ing. V.A. Koutienkov und Ing. V.P. Kovalesvki etwa gegen Mitte-Ende November teilzunehmen. Hier können Sie sich grundsätzlich von der momentan unschlagbaren Technologie überzeugen, wobei die 20kW-Version schon länger in Lizenz verkauft wurde und nicht mehr zum Verkauf angeboten wird.

Hier können Sie auch alle Details mit dem Entwickler des Systems als auch den Generallizenznehmer abklären bzw. die Verträge danach abschließen.

Alle Präsidenten der deutschsprachigen Raumenergievereinigungen werden an dieser geschichtsträchtigen Demo in Moskau auch anwesend sein.

Vorbedingung für die Teilnahme an der 20kW-Demo in Moskau

  1. Gültige ÖVR-Mitgliedschaft

zum Mitgliedschaftsantrag

  1. €1.300,- Teilnahmegebühr für 1 Person (plus 50% für eine Begleitperson z.B. Messtechniker)
  2. Ein Händler der €20.000,- Anzahlung leistet, bezahlt nur €500,- Teilnahmegebühr

Letzte Anmeldefrist: 20.September 2021
Falls irgendwelche Fragen sind, stehe ich Ihnen gerne persönlich zur Verfügung! Beantworten Sie einfach diese Email, am besten mit Angabe Ihrer Telefonnummer, und ich melde mich bei Ihnen.

Teilnahme-Vereinbarung würde ich Ihnen bei Anfrage zusenden.

Nachdem die Raumenergietechnologie „Aquapol®“ weltweit, aber speziell natürlich in Österreich und Europa, eine friedlich anwendbare GREEN-HIGH-TECH einführte, wird die HEG-Technologie von Marukhin in Österreich nun tatsächlich das goldene Raumenergiezeitalter einleiten.

Werden Sie Teil dieses POWER-TEAMS des goldenen Raumenergiezeitalters in Österreich!

Liebe Grüße

Ing. Wilhelm Mohorn,
ÖVR-Präsident

Sie wollen die ultimative Energie der Zukunft fördern?
Werden Sie heute noch Mitglied!

Copyright © 2022 Österreichische Vereinigung für Raumenergie, Alle Rechte vorbehalten.
Sie erhalten diese Email, da Sie sich für die Aktivitäten der ÖVR interessieren.

Unsere Postanschrift lautet:
Österreichische Vereinigung für Raumenergie
Schneedörflstrasse 23
Reichenau/Rax 2651
Österreich
Mail: office@oevr.at
Web: www.oevr.at
zurück zur Übersicht

Dies könnte Sie auch interessieren

Sie wollen keine unserer Newsletter verpassen?

Melden Sie sich hier an!


powered by MailChimp!
crossmenu