BG Image
ÖVR Logo
Mann

WIE DATEN UND STATISTIKEN VERFÄLSCHT ODER FEHLINTERPRETIERT WERDEN

1. August 2022

LÜGEN HABEN KURZE BEINE – DIE WAHRHEIT KOMMT EINES TAGES IMMER ANS LICHT

Der erste mitwirkende Klima-GURU wurde am Gericht entlarft: CO2- Klimalüge von Klima-Guru Prof. Dr. Michael Mann per Gerichtsurteil als Betrug aufgedeckt:
https://kenfm.de/tagesdosis-30-8-2019-klimabetrug-gerichturteil-stuerzt-co2-papst-vom-thron/


Einer der wenigen führenden Klima-GURUs Michael E. Mann

Zentrum für Geowissenschaften der Pennsylvania State University

Eines der interessantesten mails der gehakten, nun immer mehr umstrittenen IPCC – Organisation, welches vom Welt- Klimarat IPCC- Leitautor Kevin Trenberth am 11. Oktober 2009 (email 1255352257) an den vom kanadischen Gericht aufgedeckten Lügner und Klima-GURU Michael E. Mann ging , wird hier auszugsweise wiedergegeben:
Hier die strittige, manipulierte Temperaturkurve von Mann, die er bei Gericht nicht als „durch Messdaten bewiesen“ nachweisen konnte.

Statistik Klima

Oben die anschauliche durchschnittliche wahre Temperaturkurve (2. Kurve) der letzten ca. tausend Jahre. Im folgenden link erfasst die Kurve einige zigtausend Jahre der Erde. Bei der letzten kleinen Wärmezeit im Mittelalter hatten wir ähnliche Temperaturen wie heute.
Wo war hier der CO-2 produzierende Mensch?
Wo die Milliarden Autos? Grossschiffe? Industrie?

http://www.zillmer.com/kli_24.html
mehr



WIE AUS 97,1% ALLER WISSENSCHAFTLER, DIE EINDEUTIG FÜR DIE MENSCHENGEMACHTE CO2 KLIMAERWÄRMUNG BEWERTET WURDEN, PLÖTZLICH NUR 0,54% WURDEN!

Was sagt die im mainstream bekannte und immer wieder zitierte Studie von 2013 vom Psychologen Cook genau aus, der über 12.000 wissenschaftliche Arbeiten zum Thema menschengemachte Klimaerwärmung auswertete?
Was bedeutet bei einer Studie eines Psychologens „kreativ mit Wahrheit umzugehen?“

Wie wurde diese Auswertung der Sammelstudie zugunsten der 97,1% manipuliert?

Wie genau trickste Al GORE in zweifacher Hinsicht das Publikum aus?

Kann aufgrund der Rohdaten aus den Eiskernen wirklich gesagt werden, dass es a) eine Korrelation zwischen Temperatur und CO2 gibt?

b) zuerst der CO2 – Gehalt steigt und dann die Temperatur als Folge?

c) Oder ist es umgekehrt – entgegen der Weltklimarat – Aussagen bzw. AL GORES Film „eine unbequeme Wahrheit“

Wie hat Al Gore in seinem Film diese unwissenschaftlich unkorrekte CO2-Kurve mit schauspielerischer Glanzleistung dargestellt?

Wie hat er geschickt die beiden Kurven (Temperatur und CO2) gewählt, damit man die Korrelation zw. beiden nicht genau erkennen kann?

Al Gore Zitat

Die COOK- Studie wurde beispielshaft und korrekt von Markus Fiedler analytisch mit Robert Stein/ Steinzeit-TV bis ins kleinste Detail analysiert:

Eisbohrkern

https://www.youtube.com/watch?v=uMmPNQDLprY&feature=youtu.be%20

EINE KURZE ZUSAMMENFASSUNG EINES KRITISCH DENKENDEN TEENAGERS

Naomi Seibt repräsentiert jene junge Generation,  die alles kritisch hinterfragt und ganz sachlich zum Thema Klimawandel argumentiert.

Naomi Seibt

Sehen Sie das 10-minütige Video, welches sehr informativ ist:
https://www.youtube.com/watch?v=GFoFpXyZzxA

Und hier ein wirklich passendes Zitat eines Physik-Nobelpreisträgers:
Richard Feynman

Richard Feynman Zitat
Quelle

zurück zur Übersicht

Dies könnte Sie auch interessieren

Sie wollen keine unserer Newsletter verpassen?

Melden Sie sich hier an!


powered by MailChimp!
crossmenu