BG Image
ÖVR Logo

ÖVR NEWS August 2022 Spezial

31. August 2022
Newsletter Header

Liebe ÖVR-Sponsoren, -Mitglieder und Fans der ultimativen Energie der Zukunft!
 

ENERGIE-AUTARKIE BALD FÜR JEDERMANN GREIFBAR NAHE?

Der nächste RAUMENERGIE LIVE-Kongress in Graz am 10. & 11.9.2022 wird höchstwahrscheinlich alles bisher Dagewesene schlagen.
Ist der weltweit kleinste, kommende Stromgenerator E-Cat für JEDERMANN leistbar und ungefährlich?
Wird nun die Vision von Nikola Tesla von 1933 nahezu weltweit auf einen Schlag Realität?
Erinnern wir uns nochmals an Nikola Teslas Vision von 1933:

ÖVR interviewte den in der Raumenergieszene bekannten Prof Theo Almeida-Murphy zu dieser absolut zukunftsträchtigen Technologie, die sich jeder leisten kann und womit jeder nach der EU-Richtlinie 800W ins Netz in Österreich einspeisen darf:

Prof Theo Almeida-Murphy/
Rheinische Fachhochschule Köln

Das Interview

ÖVR: Wie ist Ihre Meinung zu dem E-Cat-Technologie generell? 
Prof. A.-M.: Die E-Cat-Methode von Andrea Rossi und Sergio Focardi basiert auf einer nuklearen Reaktion vom Wasserstoff und Nickel. Focardi behauptet, dass der Nuklearprozess durch einen geheimen Zusatzstoff begünstigt wird, den nur Rossi und nicht er selbst kennt. Focardi zufolge wäre der Prozess ohne diesen Zusatzstoff viel weniger intensiv.
 ÖVR: Was passiert bei dieser nuklearen Reaktion in dem geschlossenen Behälter – der Reaktionskammer?
Prof. A.-M.: Während der nuklearen Reaktion wird Wärme freigegeben. Die Endprodukte sind nicht radioaktiv.
 ÖVR: Wie steht es um die gemessenen COP-Werte bei dieser Technologie im Allgemeinen unter Laborbedingungen?
Prof. A.-M.: Es wurde COP Werte bis zu 550 gemessen, das bedeutet: 100 Watt Inputenergie zu 55.000 Watt Ausgangsenergie. Das ist revolutionär!
ÖVR: Danke für das Kurzinterview!


Ing. Andrea Rossi und Physikers Sergio Focardi

GOOD-NEWS Zur Leistbarkeit

Der kleinste Stromgenerator liefert 100W Output bei 1Watt Input und kostet nur zum Einführungspreis 249,- USD. Amortisationszeit ca. 2 Jahre.
Er wurde auf Sicherheit zertifiziert, auf Leistung getestet und ist CE-gekennzeichnet.
Laut einer kürzlichen E-mail von Andrea Rossi an die ÖVR hat die Produktion bereits begonnen!!! Ab 1 Million VORBESTELLUNGEN liefert er aus, wobei nun in knapp 9 Monate etwa 500.000 Vorbestellungen gemacht wurden.
Die Bezahlung erfolgt erst knapp vor Auslieferung und die Vorbestellung kann zu jeder Zeit auch wieder storniert werden, was einmalig ist!


Ing. Andrea Rossi und sein Mini-Stromgenerator E-Cat SKLep

PRAXIS – z.B. im einfachen Haushalt als Kleinsterzeugeranlage

 
Ideal wäre für einen Haushalt: 8 ROSSI-SKLep Energieboxen mit INPUT 230V und OUTPUT 12V Gleichstrom plus extra den Wechselrichter für die Netzeinspeisung (in Ö).
Man braucht dann tatsächlich 8W! aus dem Netz, um 800W! ins Netz oder den eigenen Verbrauchern einzuspeisen.
Es könnten aber auch die 8W in 12V Gleichstrom eingespeist werden (von z.B. einer solarbetriebenen Autobatterie)
Ein Wechselrichter von 12V/800W kostet nur ca. €100-200,-

Somit rechnet sich diese Investition von ca 8x 250,- + 200,- ist 2200,- plus Transportkosten  in etwa 2 Jahren bei den jetzigen Strompreisen.
Mehr Info/links/Webseite/Filme zur Technologie:
ECat News
 
Es gibt noch viele andere Anwendungsmöglichkeiten wie E-Auto aufladen, Wärmepumpe betreiben etc….
 
Ein wichtiger Schritt in die Energie-Autarkie
Das sollte die Antwort auf die horrende Energiepreissteigerungsein!
Jammern Sie nicht herum, beschweren Sie sich nicht, sondern werden nun endlich mit der ultimativen Energie der Zukunft a la Nikola Tesla aktiv:
Am besten gleich vorbestellen unter: Bestellbogen

Der einzige LIVE-RAUMENERGIE-Kongress 2022

Zum obigen Thema, sowie zu vielem mehr, erfahren Sie am kommenden Raumenergie-Kongress in GRAZ: ein Kongress, den Sie nie vergessen werden!

VERSÄUMEN SIE NICHT DEN SPANNENDSTEN KONGRESS von 2022 und melden Sie sich gleich hier an:


Kongress Anmeldung

Hier ist das Programm:
Kongress Programm

Auf Ihren Besuch freut sich

Euer
Ing. Wilhelm Mohorn
ÖVR-Präsident
und Euer
ÖVR-Serviceteam

Copyright © 2022 Österreichische Vereinigung für Raumenergie, Alle Rechte vorbehalten.
Sie erhalten diese Email, da Sie sich für die Aktivitäten der ÖVR interessieren.

Unsere Postanschrift lautet:
Österreichische Vereinigung für Raumenergie
Schneedörflstrasse 23
Reichenau/Rax 2651
Österreich
Mail: office@oevr.at
Web: www.oevr.at
zurück zur Übersicht

Dies könnte Sie auch interessieren

Sie wollen keine unserer Newsletter verpassen?

Melden Sie sich hier an!


powered by MailChimp!
crossmenu
Datenschutz
Wir, ÖVR - Österreichische Vereinigung für Raumenergie (Vereinssitz: Österreich), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, ÖVR - Österreichische Vereinigung für Raumenergie (Vereinssitz: Österreich), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.