BG Image
ÖVR Logo

CO2 AUSSTOSS Lizenzen

22. Januar 2020

EINE BILLION € WILL URSULA VON DER LEYEN FÜR DEN „KLIMASCHUTZ“ INVESTIEREN, WOBEI DIE HÄLFTE AUS DEM EU- BUDGET UND DIE EU- STAATEN UND UNTERNEHMEN DEN REST ZAHLEN SOLLEN. 

KLARTEXT: Wir Steuerzahler bezahlen ALLES!!! 

Dazu das brandneue Themenheft „KLIMAWANDEL, ein fast perfektes Geschäftsmodell“ von Sabine Hinz – Verlag

Profit aus dem Nichts?
 
Wie nach Immobilien- und Bankenkrise eine neue Milliarden-Dollar-Blase auf Kosten des Planeten und vor allem uns Steuerzahlern gezaubert wurde: betrügerischer Handel mit CO2-Ausstoß-Lizenzen. Ross und Reiter: die Drahtzieher im Verborgenen. Erfinder und Nutznießer des CO2-Betrugs. Hintergründe: Die Rockefellers und ihr Ausstieg aus dem Erdöl. Warum alle politischen Parteien brav beim Klimaspiel mitziehen! Warum der „Klimaschutz“ den Falschen schützt und der Umwelt oftmals sogar schadet! 100 Seiten, geb., Einzelpreis: € 12,50 

https://www.sabinehinz.de/klimawandel 


Mehr Info zum Thema – vor allem der Geburt der menschengemachten Klimakatastrophe unter:

http://www.oevr.at/engagement/klimawandel.html 

Info zu den Plänen der neuen EU- Kommissionarin Ursula von der Leyen:

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/klima-energie-und-umwelt/von-der-leyen-fordert-eine-billion-euro-fuer-klimaschutz-16507736.html 


Bilden Sie sich Ihre eigene Meinung und handeln Sie!

zurück zur Übersicht

Dies könnte Sie auch interessieren

Sie wollen keine unserer Newsletter verpassen?

Melden Sie sich hier an!


powered by MailChimp!
crossmenu